Sanitätshaus Orthopädie Hübschenberger
Reha-Technik >

CPM Motorschiene

Passive Bewegungstherapie mit einer CPM (continous passive motion), bzw. Motorschiene für Knie, Schulter oder Sprunggelenk - zur Nachbehandlung von Verletzungen oder nach operativen Eingriffen.
In unserem Mietpool arbeiten wir ausschließlich mit Motorschienen von Ormed, bieten Ihnen aber den Service eines vor Ort ansässigen Sanitätshauses. Für Mietanfragen beachten Sie bitte unser Liefer- und Einzugsgebiet.

Unsere Vorteile auf einen Blick:

  • klare Preisstruktur, ohne versteckte Kosten oder Gebühren
  • kostenfreie Lieferung, Abholung und Reinigung
  • Abrechnung mit vielen Krankenkassen in D
  • zeitgemäße, moderne Geräte vom Marktführer Ormed
    Artromot® K1 und Artromot® S3
  • Lieferung und Einweisung durch geschultes Fachpersonal nach Terminvereinbarung
  • und jederzeit einen Ansprechpartner vor Ort

Service-Hotline: 08654 / 46 21 0


Motorschiene mieten auf Rezept

Wir übernehmen bzw. unterstützen Sie gerne auch bei der Abrechnung einer CPM Motorschiene mit Ihrer Krankenkasse.
Für die Beantragung erforderliche Unterlagen:

  • ärztliche Verordnung (Rezept):
    Motorschiene für Knie/Schulter/Sprunggelenk links/rechts
    vorgesehener Miet-Zeitraum
    Diagnose
  • Behandlungsplan

Eine Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse ist nur nach vorliegender schriftlicher Genehmigung möglich. Daher bitte Rezept + Behandlungsplan sowie Ihrer Telefonnummer möglichst frühzeitig uns zukommen lassen.

per Fax an: 08654 / 4621 -21
oder E-Mail: info@huebschenberger.de

Eine Lieferung vor Genehmigung ist uns nur gegen Privatrechnung möglich.